Privatier

Privatier : Gedanken zum Leben, Arbeiten, Geld, Gold, Aktien, Börse, Steuern, Rente, Wirtschaft …

Welche Silber Anlagemünzen gibt es ?

Anlagemünzen aus Silber

Viele kennen die 10 Euro oder früher die 5 Mark “Silbermünzen”. Hier handelt es sich aber um Sammlermünzen oder Gedenkmünzen mit einem höheren Silberanteil. Hier entspricht der echte Materialwert Silber nicht dem Zahlwert. Man kann so von ca. 60% ausgehen. Also aufgepasst, Silbermünzen sind nicht gleich Silbermünzen. Wem es um die Anlage in Silber in Form von Silbermünzen geht, der muss auf die Feinheit achten.

Von echten Silberanlagemünzen spricht man erst bei einer Feinheit oder Reinheit bei 999 und mehr. Bei diesen ist auch meist der halbe Mehrwertsteuersatz gültig in Deutschland. Wie bei Goldmünzen wird der Silberwert oder besser das Silbergewicht in Unzen angegeben.

 

Welche Silbermünzen gibt es ?

 

  • aus Amerika der American Eagle in der Silberversion
  • aus Mexiko den Libertad in der Silberversion, den Libertad gibt es in mehreren Versionen
  • aus Österreich den Wiener Philharmoniker in der Silberversion
  • aus Kanada den Maple Leaf in der Silberversion
  • aus Australien den Koala
  • aus Australien den Kookaburra

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Anzeigen

Werbeanzeige

Übersicht

Silberpreis in Euro

Goldpreis in Euro