Privatier

Privatier : Gedanken zum Leben, Arbeiten, Geld, Gold, Aktien, Börse, Steuern, Rente, Wirtschaft …

ETC s auf Gold eine Möglichkeit der Goldanlage ?

 

Unter ETC`s versteht man Exchange Traded Commodities. Das sind Wertpapiere für die Anlageklasse Rohstoffe, die börsengehandelt werden. Eine Sonderform von Zertifikaten. Im Gegensatz zu normalen Zertifikaten wird allerdings bei den Exchange Traded Commodities mit dem Rohstoff physisch abgesichert.

Für das Gold wird auf Xetra das Xetra-Gold ( ISIN DE000A0S9GB0 ) gehandelt. Die Handelseinheit ist 1 Gramm Gold. Die Gesellschaft Deutsche Börse Commodities GmbH soll die ETC Papiere zu 95% mit physischem Gold absichern. Rein theoretisch könnte man sich also das Gold physisch ausliefern lassen können, allerdings nur mit erhebliche Kosten.

Die Absicherung der Gold-Exchange Traded Commodities ist aber auch mit Risiken wohl behaftet, die Gesellschaft ansich könnte insolvent werden.

Die ETC`s wären also für den eine Alternative, der weder im Tresor noch im Haus oder Wohnung Gold lagern will, aber doch am physischen Gold teilhaben möchte. Vorteil ist die schnelle Handelbarkeit dieser Wertpapiere.

Für Anleger, die den wirtschaftlichen “ Weltuntergang “ erwarten und sich mit Goldbarren oder Goldmünzen absichern wollen ist auch die Alternative Xetra-Gold keine Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung


(bestellbar bei Amazon)*

Anzeigen

(direkt zu eBay)*

Übersicht

Silberpreis in Euro

Goldpreis in Euro