Privatier

Privatier : Gedanken zum Leben, Arbeiten, Geld, Gold, Aktien, Börse, Steuern, Rente, Wirtschaft …

Silber

1 2 3 5

Edelmetall Silber als Wertanlage ?

Silber als Silberbarren oder Silbermünze zur Wertanlage

Die Zeiten momentan werden dank der Finanzmarktkrise immer rauer. Der Goldmarkt ist für einige zu teuer und irgendwie leergefegt. Ist die Wertanlage in Silber auch eine wertsichernde Möglichkeit?

 

Im Gegensatz zu Gold oder Goldmünzen ist im europäischem Raum auf Silbermünzen oder Silberbarren die Mehrwertsteuer mitzubetrachten. In Deutschland haben wir aber noch den Spezialfall, dass die 19 % Mehrwertsteuer für Silberbarren, für Silbermedaillen und für Sammlermünzen in Silber gilt. Für Silbermünzen als Anlagemünzen gilt teilweise der halbe Steuersatz mi 7%.

Grundsätzlich muss man aber wissen, dass aufgrund des niedrigeren Metallwertes von Silber, aber der fixen Münzprägekosten und sogar trotz der niedrigeren Mehrwertsteuer bei den Silberanlagemünzen, im Verhältnis zueinander der Silberbarren aus Anlagesicht preiswerter ist.

 

Will man also Silber als Anlagewert erwerben, ist der Silberbarren vorzuziehen. Der Erwerb über Banken ist bei Silbermünzen aus Preisgründen nicht ideal, besser spezialisierte Händler hehmen und in größeren Stückzahlen bestellen, oder sein Glück bei Handelsplattformen wie Ebay nutzen. Zu Beachten ist das Gewicht, das sich in Form von Porto im Verhältnis zum Silberwert spürbar zeigen kann.

 

 

1 2 3 5

Anzeigen










Werbeanzeige

Übersicht

Silberpreis in Euro

Goldpreis in Euro